0211 4082 4099

Rufnummern verwalten

In der Rufnummern-Verwaltung können Sie neue Rufnummern bestellen oder portieren, Rufnummern (de-)aktivieren und bearbeiten und weitere Aktionen zu den Rufnummern durchführen. Diese finden Sie im Folgenden erklärt.

  1. Sie haben auch die Möglichkeit, neue Rufnummern zu kaufen. Dafür klicken Sie bitte auf das grüne Feld "Rufnummern kaufen". 

Eine Anleitung, wie Sie neue Rufnummern erwerben, erhalten Sie mit einem Klick auf folgende Schaltfläche:

Neue Rufnummern bestellen

Um eine Rufnummer nutzen zu können, müssen Sie diese aktivieren.

  1. Klicken Sie auf die grüne Schaltfläche in der Spalte Aktionen.
  1. Sie erhalten Preisinformationen zur Aktivierung von Rufnummern. Klicken Sie auf "Rufnummern jetzt kostenpflichtig aktivieren". Haben Sie es sich anders überlegt, klicken Sie auf "Abbrechen".
  1. Sie erhalten nun eine Bestätigung über die erfolgreich aktivierte Rufnummer. In der Rufnummern-Übersicht erhält die aktivierte Rufnummer nun den Status "aktiv".

Rufnummern können jederzeit zur Deaktivierung vorgemerkt werden. Zum Ende des Folgemonats gilt die Rufnummer als inaktiv. Die Rufnummer ist dann kostenneutral.

  1. Klicken Sie auf das kreisförmige, rote Symbol.
  1. Sie erhalten Informationen zur Deaktivierung der Rufnummer inkl. des Deaktivierungstermins. Klicken Sie auf "Rufnummer jetzt deaktivieren". Haben Sie es sich anders überlegt, klicken Sie auf "Abbrechen".
  1. Sie erhalten eine Bestätigung, dass die Rufnummer zur Deaktivierung vorgemerkt wurde. Zum angezeigten Datum wird die Rufnummer inaktiv und ist dann kostenneutral.

Im Dashboard sehen Sie anhand eines Ausrufezeichens, dass die Rufnummer zur Deaktivierung vorgemerkt wurde. Dies lässt sich zu jeder Zeit wieder rückgängig machen.

Sie können eine aktive Rufnummer deaktivieren und anstelle dieser eine inaktive Rufnummer aktivieren. Sie tauschen also die Rufnummer aus, die Sie aktiv verwenden möchten. Der Austausch der Rufnummer ist kostenneutral, da hier die deaktivierte Rufnummer durch eine andere Rufnummer ersetzt wird, es ändert sich also nicht die Anzahl der aktiven Rufnummern. Beachten Sie jedoch, dass bei dem Austausch alle Einstellungen der an dieser Stelle deaktivierten Rufnummer unwiderruflich gelöscht werden. Die jetzt aktivierte Rufnummer steht Ihnen unmittelbar nach dem Austausch zur Konfiguration bereit. Damit Sie auf der Rufnummer über ein IP-Endgerät erreichbar sind, richten Sie bitte im Anschluss eine Weiterleitung auf das gewünschte Gerät ein.

  1. Wenn Sie eine Rufnummer durch eine andere Rufnummer austauschen möchten, klicken Sie bitte auf die sich kreuzenden Pfeile.
  1. Wählen Sie aus, welche Rufnummer Sie deaktivieren (austauschen) möchten.
  2. Wählen Sie die neue Rufnummer aus, die anstelle der alten Rufnummer aktiviert werden soll. Bitte beachten Sie, dass bei einem Rufnummernaustausch alle Voreinstellungen verloren gehen.
  3. Anschließend klicken Sie bitte auf "Rufnummerntausch jetzt abschließen".

Bevor eine Rufnummer von einem Mitarbeiter-Konto genutzt werden kann, muss diese über das Administrator-Konto zugeordnet werden. Rufnummern können unmittelbar bei der Erstellung eines Mitarbeiter-Kontos zugeordnet werden oder nachträglich über die Rufnummern-Übersicht.

  1. Wenn Sie eine bestimmte (aktive) Rufnummer einem anderen Mitarbeiter zuordnen möchten, klicken Sie bitte auf das Personen-Symbol.
  1. Ihnen wird mitgeteilt, welcher Mitarbeiter momentan die Rufnummer nutzt. Sie können die Verkehrsdaten dieses Mitarbeiters löschen, indem Sie hier ein Häkchen setzen. Die Einzelverbindungsnachweise des "alten" Rufnummernnutzers stehen Ihnen dann nicht mehr zur Verfügung.
  2. Wählen Sie den Mitarbeiter aus, dem die Rufnummer nun zugeordnet werden soll.
  3. Abschließend klicken Sie bitte auf "Speichern".

Mit dem Fax Druckertreiber können Faxe direkt aus einer Anwendung versendet werden. Damit diese Funktion von einem Mitarbeiter-Konto genutzt werden kann, müssen die Zugangsdaten aus dem Administrator-Konto an den entsprechenden Mitarbeiter versendet werden.

  1. Wenn Sie die Zugangsdaten des Fax-Druckertreibers an ausgewählte Mitarbeiter versenden möchten, damit diese die Faxfunktion nutzen können, drücken Sie bitte das Browserfenster-Symbol.
  1. Es öffnet sich ein Fenster, indem Sie die einzelnen Mitarbeiter auswählen können, die die Zugangsdaten des Fax-Druckertreibers erhalten sollen. Falls es sich um die persönliche Faxnummer eines einzelnen Mitarbeiters handeln sollte, werden die Zugangsdaten ausschließlich an diesen Mitarbeiter versendet.
  2. Um den Vorgang zu bestätigen, drücken Sie bitte auf "Zugangsdaten an Mitarbeiter versenden". 
  1. Sie erhalten nun eine Bestätigung, dass die Zugangsdaten des Fax-Druckertreibers erfolgreich versendet wurden.